Verständlich aufgebaute Lernhefte - und dazu
Kontrollaufgaben mit interaktiver Korrektur im Internet.
 


 

Informationen für Eltern und für Schulen

LernEs ist für Erwachsene und ältere Jugendliche entwickelt worden, die - zum Beispiel für eine berufliche Weiterbildung - entsprechende Schulkenntnisse in Mathematik, deutscher Rechtschreibung und Grammatik benötigen.

Der Stil der Hefte ist auf diese Zielgruppe zugeschnitten. Die Aufgaben und Beispiele sind vorwiegend dem Alltag und der Berufswelt entnommen.

Nach unserer Erfahrung können auch Schüler ab circa 14 Jahren bereits mit den Heften arbeiten!
 
Kenntnisse werden so vermittelt, dass sie praktisch angewendet werden können:

  • In den Grundlagen Mathematik und in Algebra verzichten wir auf besondere theoretische Erörterungen. Wir vermittelten die Rechenmethoden, die nach unserer langjährigen Erfahrung am leichtesten zu begreifen und umzusetzen sind.
     
  • In Deutsch verwenden wir keine lateinischen Grammatikbegriffe und vermitteln nur Regeln, auf die es wirklich ankommt.

 

 

Durch die Hefte wird eine klare inhaltliche und zeitliche Gliederung vorgegeben.
 
Der Arbeitsaufwand je Heft ist überschaubar und beträgt im Durchschnitt eine bis drei Stunden je nach Heftumfang, Vorkenntnissen und Thema.

Jedes Heft enthält am Ende Aufgaben zur Erfolgskontrolle. Die Lösungen werden im Internet eingegeben, das Ergebnis kann sofort abgerufen werden.
Eltern und Erzieher können so leicht kontrollieren, ob ein Heft bearbeitet und verstanden wurde.

Beispiel: Erfolgskontrolle

Zum Erlernen des Stoffs und zum Üben ist das Internet nicht nötig, das Heft genügt!